An dieser Stelle finden Sie alle aktuellen Elterninformationen!



Sicher zur Schule

Sehr geehrte Eltern,

 

Der Schulwegplan soll Sie über den sichersten Fußweg zur Schule und wieder nach Hause beraten.

Diese Empfehlungen wurden in Zusammenarbeit von Polizei und Schule erarbeitet.

 

Eltern in der Pflicht!

Bitte üben Sie als Eltern mit Ihrem Kind den sichersten Weg zur Schule und wieder zurück.

 

Vorbild sein!

Seien Sie sich immer bewusst, dass Ihr Kind Ihr Verhalten nachahmen wird!

 

Zu Fuß ist gesund!

Ihr Kind sollte möglichst immer zu Fuß zur Schule kommen.

 

Autoverkehr der Eltern vor der Schule, oft verbunden mit unerlaubtem Halten und Parken, gefährdet auch andere Kinder.

 

 

 

 

Überquerung der Ruhe-Christi-Straße und der Johanniterstraße immer an den Einmündungen („Straßenecken“).

 

Wenn parkende Autos die Sicht versperren, vorsichtig nach vorne gehen und dann nach links und rechts schauen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Johanniterstraße:

 

Möglichst auf der Seite der Schule entlang gehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Olgastraße:

 

Auf der Seite des Versorgungsamtes entlang gehen, Überqueren der Johanniterstraße auf der Seite des Versorgungsamtes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marienstraße:

 

Auf der Seite des Gemeindehauses entlang gehen, Gehweg benutzen. Überqueren auf der Seite des Kindergartens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paulinenstraße:

 

Auf der Seite gehen, wo sich der Gehweg befindet.